Access Bars® 

von 

Access Consciousness®

 



Die Access Bars® sind 32 Punkte am Kopf, die während einer Behandlung sanft berührt werden. Durch diese Berührungen kann in Körper und Geist eine tiefe Entspannung entstehen. Gleichzeitig können sich nicht mehr dienliche Verhaltensmuster und Glaubenssätze auflösen. Dies kann bewirken, dass sich sichtbare und bleibende Veränderungen in unterschiedlichen Lebensbereichen zeigen. Das Tolle an dieser Methode ist, dass sie sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen wirken und auch von beiden leicht erlernt und angewendet werden kann.

In jeder Bars Sitzung können zwischen fünf und zehntausend Begrenzungen gelöscht werden. Jeder Bars Punkt hat einen spezifischen Bereich, der durch Berührung diese Begrenzungen auflöst. Jeder Bereich den Du verändern willst kann hiermit verändert werden! Die Bars Sitzung ist unglaublich entspannend und pflegend.

Hier sind alle Gedanken, Gewohnheiten, Verhaltensmuster und Glaubensätze zu verschiedenen Lebensbereichen gespeichert. Während einer Access Bars Sitzung verlangsamen sich die Gehirnwellen und ermöglichen so den Zugang zu diesen elektromagnetischen Speichern. Durch sanftes Berühren können diese Punkte aktiviert werden; das heißt, der Körper wird hierdurch in die Lage versetzt sich wieder selbst zu regulieren. Verdichtete Energien und Begrenzungen, die wir uns meist unbewusst eingeprägt und zu eigen gemacht haben, können sich auflösen. Eine Bars Sitzung wirkt ähnlich wie ein Reset Knopf der das System neu startet und dadurch Freiraum schafft.


Die Arbeit mit den Bars ermöglicht es, den wirklichen Ursachen jeder Krankheit und Schmerzen auf den Grund zu gehen und sie aufzulösen. 

 

Angezeigt bei Unwohlsein, Stresserkrankungen, Burnout, Depressionen, Erschöpfung, Verspannungen im Körper, Rheuma und Artritis, Fehlhaltungen, nach Regeneration bei Unfällen und Operationen.

Ablauf:
Eine Bars-Sitzung kann völlig still und wortlos ablaufen, muss aber nicht. Man liegt gemütlich auf einem Sofa oder sitzt. Ich berühre dann ganz sanft die verschiedenen Punkte man Kopf.

 

Es ist vollkommen ok, wenn die behandelnde Person dabei einschläft, denn es funktioniert trotzdem.

 

Ich empfehle bei der ersten Sitzung eher, die Bars still zu geben, damit sich der Empfänger richtig entspannen kann und sein Körper lernt, zu empfangen.

Denn sobald solche Dialoge stattfinden, wie: „So, wofür steht dieser Punkt jetzt?- Der Punkt steht für das und das…“ dann merke ich, wie das Gedankenkarussell wieder anrattert und mein Empfänger sich wieder leicht verspannt, weil er sich dann nämlich Mühe gibt, sich zu auf diesen Lebensbereich genau zu konzentrieren. Damit versucht er das zu denken, was er meint, dass er das vielleicht jetzt denken soll.

 

Es darf aber natürlich auch dabei geredet werden, ich passe mich da jeweils an die Bedürfnisse meines Empfängers an.

Oft ploppen dann von ganz alleine Themen auf, die den Empfänger in irgendeiner Weise beschäftigt. Das kann ein aktuelles Problem sein oder ein Gefühl oder vielleicht ein alter Glaubenssatz, der sich fest im Hirn eingebrannt hat (wie zum Beispiel: „Such dir einen reichen Mann!“ oder „Ohne einen gescheiten Beruf bist du nichts!“ oder „Reiß dich zusammen!“ usw.).


Für Erwachsene
Anwendungsbereiche in denen eine Access Bars Sitzung bei Erwachsenen unterstützend wirken kann:

  • Stresssymptome
  • Depressionen
  • Ängste
  • Burnout
  • Migräne
  • Schlafstörungen
  • Unruhezustände
  • Lebenskrisen
  • zur Regeneration und Neuorientierung
  • Panikattacke 
  • Gesundheitliche Probleme



Eine Sitzung dauert: 60 - 90  Minuten 

Energieausgleich: siehe Shop


Für Kinder
Die Methode kann besonders hilfreich sein, wenn ein Kind z. B.:

  • Schwierigkeiten hat sich zu konzentrieren
  • sich schwer tut beim Ein- oder Durchschlafen
  • kaum entspannen kann
  • sehr zappelig ist (ADHS)
  • viel Stress in der Schule hat
  • Prüfungsangst hat

Eine Sitzung dauert: 20-30 Minuten 

Energieausgleich: 30,-



Rechtlicher Hinweis:

Ich weise darauf hin, dass ich beim energetischen Arbeiten keine Diagnosen stellen darf und die Behandlungen durch einen Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten oder einen anderen anerkannten Mediziner nicht ersetzen kann.

Durch meine Arbeit können Impulse zur Wiederherstellung der Balance von Körper, Geist und Seele gegeben werden.